Biography German

G..R..F Klaviersoloist und Komponist, wurde in Braila, Rumaenien geboren. Sein erster oeffentlicher Auftritt war im Alter von 9 Jahren auf der Buehne des Kommunalthaeters in Braila.

Er erhielt nachfolgend das prestigevolle Stipendium  "George Enescu",des Konservariums in Yassy.

 

Foca-Rodi hat unter der Leitung von Dirigenten wie,Horia Andreescu, Remus Georgescu und Ion Baciu (Rumaenien), Renard Tschaikowski und Adam Natanekk (Polen), Erich Bergel und Guenther Schubert (Deutschland), wie auch andere, gespielt.

 

In Rumaenien war seine Taetigkeit vielfaeltig. Er komponierte Musik fuer das National Theater in Yassy, wie auch fuer das Rumaenische Fernsehen. Wir erwaehnen Musik fuer "Die Moewe" von Tschechow, "Die Nacht der Iguana" von T. Williiams, "Heilige Johanna der Schlachthaueser" von B. Brecht, "Tagebuch eines Irren" von Gogol.

 

In New York, tritt er einige Mal im Lincoln Center auf. G..F..R.. liebt es zu improvisieren, einige dieser Stuecke wurden aufgenommen. Unter diesen findet man "Ein Amerikaner in Moskau"," Requiem fuer einen Flug", "Wie Lilli Marlene Petruschka begegnete".

 

Unter seinen Kompositionen sind : "Vier Stuecke fuer Orchester" (an Sergiu Celibidache gewidmet), "Toene eines zu Ende kommenden Jahrhunderts", (Symphonie fuer Chor und Orchester), "Adoramus Te" (Chor unnd Orchester), "Passacaglia fuer Orchestrer","Lamento fuer den Holocaust" (Streichinstrumente und  Schlagzeug), "Reverie" (Symphonisches Werk), wie auch eine Reihe von Kompositionen an die Orte die er liebt, gewidmmet, wir erwaehnen: Braila, Yassy, Leipzig, New York,Die Amalfikueste, Paris, Valencia,Sankt Petersburg. Er hat auch fuer Klavier, Stimme und Kammerorchester komponiert.

 

Seine Musik wird von den Philhamoniker in Bukarest und Yassy gefoerdert.

Weiterhin ist Herr Foca-Rodi der Verfasser einer Reihe von Aufsaetzen "Transoceanic Essays" genannt, sowie philosophische Studien welche die Werke von Machiavelli, Nietzsche und Heidegger betreffen. Diese wurden sowohl in englischer wie auch rumaenischer Sprache herausgegeben ). G.. F.. R ist Doctor Honoris Causa, der Appolonia Universitaet in Rumaenien.

Official Site © 2015 George Foca-Rodi